Counter

Besucher:222414
Heute:80
Online:2

17.04.2021 in Aktuelles

Die Jusos gratulieren der Grünen Jugend!

 

Nach der Gründung der Grünen Jugend im Kreis Rottweil gratuliert der Vorstand der Jusos im Kreis Rottweil.„Jugendbeteiligung ist ein Eckpfeiler der Demokratie und ein wichtiges Instrument, um auch die junge Generation politisch zu vertreten“, so der Vorsitzende der Jusos, Sebastian Holzhauer und gratuliert der Grünen Jugend damit zur Gründung im Kreis Rottweil. 

Herr Holzhauer betont in der Stellungnahme die Einladung zur Zusammenarbeit und einer möglichen Gründung eines Ringes der politischen Jugend im Kreis Rottweil, ein Ziel was schon seit langem angedacht ist. „Unsere Hoffnung ist, dass wir mit einem Ring der politischen Jugend die Zusammenarbeit der demokratischen Parteien intensivieren und einen Austausch über Parteigrenzen hinweg ermöglichen können“, meint Ali Zarabi, stellvertretender Vorsitzender der Jusos.

31.03.2021 in Bundespolitik

Witkowski: „Korruption im Bundestag ein Ende bereiten“

 
Mirko Witkowski

Gemeinsam mit 33 anderen, neuen Bundestagskandidierenden aus ganz Deutschland hat der SPD-Bundestagskandidat Mirko Witkowski (Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen) eine Selbstverpflichtung unterschrieben. Die Unterzeichner fordern Konsequenzen aus dem CDU/CSU-Korruptionsskandal.

21.02.2021 in Landespolitik

Tierschutz ist dem SPD-Landtagskandidaten wicht

 

Mit Jonas Weber MdL fand ein Treffen zum Thema Tierschutz statt. Torsten Stumpf ist selbst Mitglied im örtlichen Geflügelzüchterverein. Baden-Württemberg ist Schlusslicht beim Thema Tierschutz, nicht weil hier lauter schlechte Betriebe wären! Es sind immer nur einzelne Betriebe, die geschlossen werden müssen. Oft geht es dabei auch um persönliche Probleme der Betreiber.   

18.02.2021 in Kreisverband

Kreis-SPD fordert international gerechte Ordnung ein

 
Der SPD-Kreisvorstand Rottweil bei seiner Videokonferenz. Screenshot: Witkowski

Der Landtagswahlkampf und die Arbeit der SPD-Kreistagsfraktion standen im Mittelpunkt der jüngsten Vorstandssitzung des SPD-Kreisverbands Rottweil, die auch diesmal als Videokonferenz unter Leitung des SPD-Kreisvorsitzenden Mirko Witkowski stattgefunden hat. Auch die engagierten SPD-Mitglieder aus dem Landkreis Rottweil hoffen, sich möglichst bald wieder persönlich treffen zu können.

07.02.2021 in Wahlkreis

SPD- Landtagskandidat Torsten Stumpf zu Besuch in Schramberg

 
Torsten Stumpf (von links), Herbert Zinell sowie Mirko und Tanja Witkowski auf der Hohenschramberg.

Im Rahmen seiner Informationstour durch den Landkreis Rottweil besuchte Torsten Stumpf auch die Große Kreisstadt Schramberg. Begleitet wurde er beim Stadtrundgang von Ministerialdirektor a.D. Herbert O. Zinell, der Fraktionsvorsitzenden der SPD/Buntspecht Fraktionsgemeinschaft im Stadtrat, Tanja Witkowski, und dem Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Mirko Witkowski.